Dass Maren Gilzer nicht auf den Mund gefallen ist, das hat sie (nicht nur) als Siegerin im „Dschungelcamp“ bewiesen. Jetzt will die durchaus meinungsstarke und redegewandte Promi-Frau sich in die Politik von Hennigsdorf einmischen. Den zweiten Schritt dahin ist sie am Dienstagabend gegangen.
Der ...