Auch im Landkreis Ostprignitz-Ruppin müssen bis zum 15. März alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitswesens vollständig gegen das Coronavirus geimpft sein. Eine Lücke in der Versorgung Kranker und Pflegebedürftiger werde nicht entstehen, sind sich die Verantwortlichen einig. Bisher...