An der Klimaklage gegen die brandenburgische Landesregierung ist die 16-Jährige Emma Kiehm aus Neuruppin beteiligt: Die Fridays-for-Future-Aktivistin ist eine von mehreren Beschwerdeführerinnen. Für die junge  Neuruppinerin ist der Schritt ein Weg, die Ohnmacht zu beenden.