Der 67-Jährige im Porsche hatte den Sattelzug gerade überholt. Sowohl der Mann aus Schleswig-Holstein als auch der polnische Lkw-Fahrer gaben anschließend an, auf ihrer Fahrspur geblieben zu sein. Die 65-jährige Beifahrerin im Porsche verletzte sich leicht und wollte einen Arzt aufsuchen. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der Sachschaden beträgt rund 9 500 Euro.