Die Klosterkirche in Neuruppin sieht derzeit sowohl von innen als auch von außen ungewohnt aus. Grund dafür sind riesige Gerüste, die sich an der Fassade und im Innenraum in die Höhe ziehen. Sie wurden aufgebaut, weil derzeit die Fenster in dem Gotteshaus erneuert werden müssen. Gemeinsam mit den Arbeiten an der Elektroanlage kostet dieses Vorhaben die evangelische Kirchengemeinde richtig viel Geld. Gebaut wird derzeit aber noch an weiteren ...