Der typische Neuruppin-Besucher ist finanziell ganz gut aufgestellt, mag Kultur und Natur, geht gern flanieren, einen Kaffee trinken und besucht die Gastronomie in der Stadt. Aber geht da noch mehr? Könnte Neuruppin vielleicht auch für ganz andere Gruppen interessant sein? Vertreter von Hotellerie...