Die Polizei fahndet nach einem Audi Q5 mit dem Kennzeichen DKB-DE 345. Der Wagen ist in der Nacht zu Montag in Birkenwerder verschwunden.
Gegen 5.30 Uhr meldete der Besitzer den Diebstahl. Er hatte sein Auto am Abend zuvor an der Straße In der Niederheide geparkt.

20.000 Euro Schaden

Vermutlich sei das Keyless-Go-System (Starten ohne Schlüssel) geknackt worden, sagt Polizeisprecherin Christin Knospe. Die Polizei registrierte in den vergangenen Jahren eine Reihe Fälle, bei denen das System von Dieben umgangen wird.
Der Schaden in Birkenwerder beläuft sich laut Knospe auf rund 20.000 Euro.