Eingebettet in eine Demonstration zu seinem Gedenken hat am Sonnabend ein ganzer Erich-Mühsam-Nachmittag in Oranienburg stattgefunden. An diesem Tag jährte sich der Todestag des Schriftstellers, der am 10. Juli 1934 im Konzentrationslager Oranienburg ermordet wurde, zum 87. Mal. Mit Reden, Lesungen und Musik wurde seiner gedacht.

Das Erich-Mühsam-Gedenken hat in Oranienburg Tradition

Dass an Erich Mühsam erinnert wird, hat in Oranienburg eine v...