Hinter dem Kreissportbund (KSB) liegt ein Jahr voller Querelen und Streitigkeiten. Einige, wie die Kündigung des hauptamtlichen Geschäftsführers Matthias Senger, landeten vor Gericht. Die Kritik riss auch zum Jahresende nicht ab, als die DLRG-Ortsgruppe Oranienburg beklagte, der KSB habe Förderm...