Kurz vor 4 Uhr verlor ein 42-jähriger Autofahrer auf der L 170 zwischen Kremmen und Amalienfelde die Kontrolle über seinen Wagen. Er klagte danach über Schmerzen in der Brust und wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt, teilte die Polizei am Dienstagvormittag mit. Die L 170 wurde für die Unfallaufnahme vorübergehend gesperrt.
Gegen 4.30 Uhr kam ein 62-jähriger Autofahrer auf der B 96a zwischen Schönfließ und Hohen Neuendorf von der Straße ab. Auch er prallte mit seinem Wagen gegen einen Baum. Der Fahrer wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht.