In der Orangerie im Schlosspark hat der Kulturbetrieb wieder begonnen. Doch vor vollen Sälen tritt dort zurzeit noch niemand auf. Eigentlich fasst der Saal 200 Besucher. Wegen der Corona-Beschränkungen kann die Tourismus und Kultur gGmbH (TKO) als Betreiberin der Orangerie momentan aber nur 75 Karten pro Veranstaltung verkaufen. Der Ticketverkauf laufe teilweise noch zögerlich, teilweise aber auch ziemlich gut, sagt TKO-Sprecherin Urte Voigt.

Schwarze Grütze ist schon ausverkauft

Inzwischen ausverkauft ist etwa der Auftritt des Musikkabaretts „Schwarze Grütze“ am 26. September, das sein aktuelles Programm „Vom Neandertaler ins Digital“ präsentiert.

Schauspielerin Muriel Baumeister liest aus ihrem Debüt

Die deutsch-österreichische Schauspielerin Muriel Baumeister präsentiert am 30. September ihr erstes Buch. „Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben“ heißt das Werk, das im im November 2019 erschienen ist. In dem Buch geht es um das von Schicksalsschlägen und Alkoholsucht geprägte Leben Baumeisters. Sie berichtet aber auch über großen ihre großen Erfolge im Filmgeschäft. Beginn ist um 19.30 Uhr.

MDR-Moderatorin Ilka Hein singt Songs von ABBA

Um die „Dancing Queen auf Nulldiät“ dreht sich am Freitag, 9. Oktober, alles in der Orangerie. MDR-Moderatorin und Sängerin lka Hein und ihr Pianist Andreas Reimann haben sich ihre Lieblings-ABBA-Songs vorgenommen, sie musikalisch sanft verjazzt oder versoult oder einfach so gelassen. Neu sind die Texte: Die englischsprachigen ABBA-Hits wurden radikal eingedeutscht. Dazu gibt es jede Menge Spannendes über Aufstieg, Ruhm und Ende der sagenhaften Pop-Formation. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Musik von Simon & Garfunkel

Das Simon & Garfunkel Tribute Duo Thomas Wacker und Thorsten Gary gastiert am Sonnabend, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Orangerie. Das Konzert ist eine Hommage an das bekannteste Folk-Rock-Duo aller Zeiten.

Spaß mit Lars Redlich

Entertainer Lars Redlich präsentiert am Freitag, 23. Oktober, sein Programm „Lars but not Least“. Redlich gilt als „der Thermomix unter den Kleinkünstlern: Er singt, swingt, springt von der Sopran-Arie in den Hip Hop, mimt den Rocker, die Diva, zückt die Klarinette für eine Klezmer-Nummer, textet Hits wie ,Mandy‘ oder ,Ladies Night‘ brüllend komisch um und unternimmt einen zweistündigen Frontalangriff auf die Lachmuskeln“. Um 20 Uhr legt Redlich los.

Youtube Lars Redlich „Lars but not Least“

Kabarettabend mit Andrea Kulka

Nur noch Restkarten sind für den Kabarettabend mit Andrea Kulka und Jörg Lehmann zu haben: „Wie halte ich mir einen Mann?“ fragen sich die beiden am Freitag, 6. November, 20 Uhr.

Konzert mit Ulla Meinecke wird verschoben

Einige Veranstaltungen werden aufgrund der coronabedingten Einschränkungen verschoben: Annette Hölzl präsentiert ihre „Mixed Classics“ nun nicht am 30. Oktober 2020, sondern am 22. Oktober 2021. „Pittiplatsch – So ein Zirkus“ sowie „Ronny Weiland – Lieder vom Wolgastrand“ rutschen vom 8. November 2020 auf den 7. November 2021. Das Konzert der Ulla Meinecke Band („Gute Geister“) findet statt am 13. November 2020 dieses Jahres nun am 29. Oktober 2021 statt.

Gekaufte Tickets bleiben gültig

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Sollte einer der Ersatztermine nicht passen, bekommen Karteninhaberinnen und -inhaber an der jeweiligen Vorverkaufsstelle ihr Geld zurück.
Infos zum Ticketkauf und Hinweise zu weiteren Kulturterminen auf www.oranienburg-erleben.de.