Paulchen lässt sich nicht mehr blicken. Für Hannelore Dittmann aus dem Oranienburger Ortsteil Zehlendorf ist das ein äußerst gutes Zeichen. „Ein wenig hat es natürlich im Herzen weh getan, aber wir sind froh“, sagt die 69-Jährige. Vier Wochen lang hat sie einen Star per Hand aufgezogen.
Es war an einem Tag vor Himmelfahrt im Mai. Hannelore Dittmann ist gerade beim Arzt in Berlin, als ihr Mann sie anruft. „Komm schnell, die Nachbarin ha...