Alle Jahre rund 1.000 Teilnehmer in Rathenows Ortsteil Semlin: Eine Lauf- und Radsportveranstaltung wie der Drei-Seen-Lauf bedürfe einer langen Vorbereitungszeit, so Laufsportaktivist Gerd Last, „das war leider auch in diesem Jahr zum zweiten Male nicht gegeben. Schweren Herzens musste der Laufklassiker abgesagt werden.“

Weder Lauf noch Sommerfest

Der Lauf sollte wieder eingebettet sein in  das Semliner Sommerfest, das ebenfalls abgesagt ist. Termin war der 31. Juli 2021. Allerdings wird an dem Tag dennoch gelaufen. Die Laufgruppe Bünger lädt zum Dranseschluchtlauf über 8 Kilometer ein.
Die Strecke führt von Semlin entlang des idyllischen Seeufers zur Dranseschlucht in Ferchesar und zurück. Sie kann von jedermann in beliebigem Tempo laufend, walkend oder wandernd absolviert werden. Start ist um um 10.00 Uhr vor dem Haus von Gerd Last, Dorfstraße 22.