In zwei Tonnen mit etwa 30 zur Abholung bereit gestellten Kadavern von Ferkeln  in Bützer bei Rathenow war noch Leben am Sonntagabend, 2. Mai. Die Tonnen standen außerhalb des Betriebsgeländes. Passanten hörten sonderbare Laute aus dem Inneren. Die alarmierte diensthabende Tierärztin des Landk...