Immer weniger Flüchtlinge kommen nach Deutschland und in die Uckermark. In der gesamten Region leben aktuell rund 1000, in Schwedt 50. Es ist abzusehen, dass die Flüchtlingsunterkunft zukünftig auch anderweitig genutzt werden muss, wenn das Gebäude nicht verfallen soll. Die Grünen schlagen vor,...