"Aufgrund der steigenden Mitgliederzahlen im Verein und der damit einhergehenden Erhöhung der Mannschaftszahlen" werden diese Turniere, wie man auf der KSC-Homepage bestätigt findet, nun an vier Tagen ausgerichtet. Hierzu sei die Nachfrage in diesem Jahr so enorm groß gewesen, dass bei den Turnieren der E-, D- und C-Junioren sogar auf zehn Teams aufgestockt wurde und hier "Mannschaften aus ganz Brandenburg und Berlin teilnehmen werden, mit dabei auch Teams aus Leistungszentren".
Nach erfolgreicher Premiere eines Firmenturniers im Rahmen des Pfingst-Sportfestes 2019 in Kerkow werde es nun in der Halle zum freundschaftlichen Vergleich einiger Firmenteams kommen. Neu dabei ist ein Eltern-Turnier, bei dem die KSC-Mütter und -Väter "ihren Kindern zeigen wollen, dass auch sie ganz gut mit dem Ball umgehen können".
Zweiter Masters-Teil in 14 Tagen
Wie gewohnt gebe es im Verein erneut eine große Unterstützung beim Verkauf und beim Kuchenbacken. So wird es wieder ein reichhaltiges Catering-Angebot geben. Die Partyband Aristona Formation wird an beiden Wochenenden alle Turniere mit cooler Musik und Moderation untermalen und wieder zu einem echten Event machen, sind sich die Kerkower Verantwortlichen sicher. Nach den ersten vier Turnieren an diesem Wochenende (unter "Termine" zu finden) werden in 14 Tagen drei weitere ausgetragen.