Die Vereinigung „Deutschland Forstet Auf gUG “ hatte gemeinsam mit dem Förster Hans-Dieter Moczia dazu aufgerufen, eine vom Waldsterben betroffene Fläche im nahen Forst bei Gottesgabe für das Bepflanzen mit neuem klimastabilen Mischwald vorzubereiten. Antje Hübner, Pressesprecherin der gemeinnützigen Gesellschaft „Deutschland forstet Auf“ erklärte zu der Aktion: „Wir möchten so viel wie möglich für den Klima- und Umweltschutz ...