Seit ihrer Eröffnung im Oktober 2014 zieht die im Kunstspeicher gezeigte Dauerausstellung „Radios aus Zeiten von Oma & Opa“ immer wieder interessierte Gäste an. Am Dienstag nutzten Schüler des Seelower Gymnasiums, betreut von Petra Dräger, Katrin Rausch und Marko Berndt, den letzten Schultag vor den Ferien für einen Wandertag.

Führung durch die Kirche und Besuch der Kunstausstellung

Es ging auf Exkursion in das nahe Seelow liegende Fried...