„Vor den Rennwochenenden bin ich schon ziemlich aufgeregt. Diesmal ist es noch ein ganzes Stück mehr“, gibt Michael Wrulich, Geschäftsführer der Rennbahn Hoppegarten, zu. Und das nicht nur, weil sich viel Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Kultur angesagt hat. Eine Weltpremiere stellt in H...