Der silbergraue Ford Kuga stand unter einem Carport auf dem Grundstück in der Mendelssohnstraße. Dort verschafften sich zwei Unbekannte gegen 3.40 Uhr Zugang zu dem Wagen und starten das Gefährt. Der aufgeschreckte Besitzer sah die Täter noch mit seinem Auto davonfahren.
Trotz der sofort eingeleiteten Fahndung und dem Einsatz eines Hubschraubers fand sich von dem Wagen keine Spur. Der Schaden beträgt rund 20 000 Euro.