Unter Rüdersdorf entsteht die erste Wasserstoffkaverne des Energieversorgers EWE. 500 Kubikmeter und damit so groß wie ein Haus wird der unterirdische Hohlraum sein, dessen Aussolung laut EWE Anfang der Woche begonnen hat. Aussolung bedeutet, dass Wasser in den Untergrund geleitet wird, wo es Salz...