Der einen haben Homeoffice und Homeschooling zugesetzt, sodass sie zum Stressabbau nun abends immer mehr Wein trinkt, der andere greift aus coronabedingter Langeweile oder Einsamkeit häufiger zur Flasche. „Studien zeigen, dass viele Menschen, die schon vor Corona etwas mehr getrunken haben, in de...