Am 26. April findet eine Mitarbeiterin der Hausverwaltung eine Babyleiche in einem Hausflur in Eberswalde. Der Fall sorgte bundesweit für Entsetzen. Aber es ist nicht der erste dieser Fälle in Brandenburg. Immer wieder werden hilflose Säuglinge ausgesetzt oder sogar getötet. Nach Angaben des Lan...