Die Opposition im Landtag spricht von einem Skandal, fordert Akteneinsicht und verlangt von Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher zügige Aufklärung.
Die Grünen-Politikerin hatte zum Jahresanfang für 20.000 Euro pro Tag externe Berater bei der Corona-Impfstrategie engagiert. Die Ge...