Nach Sachsen hat nun auch Bayern es den Hausärzten freigestellt, Menschen der Priorität 3 zu impfen. Dazu zählen Angestellte im Lebensmittelhandel, in der Kinder- und Jugendhilfe, in der sogenannten kritischen Infrastruktur und Beschäftigte der Verfassungsorgane, sowie die Einsatzkräfte der Feu...