Dass Kinder bei politischen Entscheidungen selten eine Stimme haben, ist keine Neuigkeit. Doch in der Nähe von Frankfurt (Oder) stoßen Projekte für die Kleinsten auf mitunter heftigen Widerstand. In der neuen Folge des MOZ-Podcasts „Dit is Brandenburg“ berichtet die Kinderbeauftragte Jacqueline Eckardt, wie sie Anfeindungen gegen Kinder manchmal nachts nicht schlafen lassen.

Frankfurt (Oder) führt Kinder-Charta ein

Wie immer auf allen gängigen Streamingplattformen zu hören, unter anderem bei Spotify, Apple Podcast, Amazon Music, Deezer, Google Podcast und Player.fm.
Aber keine Sorge: Im Podcast kann Frankfurts Kinderbeauftragte auch von positiven Entwicklungen berichten. Etwa die Kinder-Charta, die Frankfurt (Oder) nach dem Vorbild der Vereinten Nationen umsetzen will. Auch sollen Kinder künftig bei Projekten in der Stadt, die sie betreffen, mitreden können. Dafür setzt sich Jacqueline Eckardt ein.
Doch nicht nur die Kinderbeauftragte von Frankfurt (Oder) ist hier gefragt. Noch immer könnt ihr an der großen Umfrage zum Familienkompass teilnehmen und uns mitteilen, wie familienfreundlich oder -feindlich unser Bundesland eigentlich ist. Zum Dank für die Teilnahme habt ihr die Möglichkeit, an einer Verlosung teilzunehmen.

Macht mit beim Familienkompass 2022!

Worum geht es? Der Familienkompass ist eine landesweite Umfrage zur Kinder- und Familienfreundlichkeit in Brandenburg. Er ist ein gemeinsames Projekt von Märkischer Oderzeitung, Lausitzer Rundschau und Märkischer Allgemeine in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Dresden.
Warum mitmachen? Mit jedem beantworteten Fragebogen helft ihr mit, die Familien- und Kinderfreundlichkeit in Ihrem Wohnort zu verbessern. Wir konfrontieren Politik und Verwaltung mit den Ergebnissen und berichten detailliert zur Situation in den Kommunen.
Was gibt es zu gewinnen? Der Hauptpreis ist ein Ostsee-Familienurlaub für bis zu sechs Personen mit 7 Übernachtungen (inkl. Wäsche, Handtücher, Reinigung, Kurtaxe. Die Anreise und Verpflegung sind nicht dabei.) Darüber hinaus könnt ihr ein Familien-Fotoshooting gewinnen oder Eintrittskarten für die Show „Arise“ im Friedrichstadtpalast und vieles mehr.
Wie kann ich mitmachen? Die Umfrage findet ausschließlich im Internet statt. Jeder kann sich beteiligen. Die Befragung endet am 10. Juli 2022. Die Ergebnisse werden im Sommer präsentiert. Den Fragebogen findet ihr unter: www.moz.de/familienkompass.