Verwunschen und märchenhaft fühlt er sich an, dieser Ort, mitten in Berlin – man weiß gar nicht, wo der Hof im Grünen aufhört und die Werkstatt anfängt, so viele Zimmer; überall hängt, steht und liegt Kunst. Dazwischen das Kinderrad eines Enkels, Legosteine, Werkzeuge und Arrangements aus wunderschönen, leicht verstaubten Lieblingsstücken und Blumen.
Für eine Märchenfee ist Hausherrin Anna Franziska Schwarzbach aber dann doch zu gee...