„Was ist denn nur in unserer Stadt los?“, fragt Mini-Kurstadtdirektorin Charlotte Klocke in ihrem Brief an den Bürgermeister Ralf Lehmann (CDU). „Warum ist das Schwimmbad sonntags geschlossen und warum gibt es keine Saisonkarten? Einige Kinder können sich nicht jeden Tag 1,50 Euro Eintritt leisten und sind jetzt schon traurig. Haben wir Kinder uns nicht etwas Spaß und Freude verdient. Bitte lösen Sie das für uns.“ Eine Lösung fanden...