Vor der Apotheke am Steintor in Bernau stehen die Menschen am Montagvormittag Schlange, fast alle mit demselben Anliegen: Sie wollen ihren Corona-Impfstatus digitalisieren lassen. Seit dem 14. Juni ist es möglich, ihn in Restaurants oder bei Veranstaltungen ohne den gelben Impfpass mit dem Smartphone nachzuweisen. Auch das Reisen innerhalb Europas soll dadurch erleichtert werden. Apotheken wie die am Steintor tragen die Impf-Daten in ein Online-...