Die Gemeindevertretung Ahrensfelde hat die Eckpunkte zur städtebaulichen Entwicklung an der Ulmenallee – dort sollen ein Wohngebiet sowie ein Gymnasium entstehen – erweitert beziehungsweise geändert. Zur Erreichung einer Mindest-Nettobaufläche wurden deshalb zwei mögliche Erweiterungsfläche...