Wie einen Ball lässt Luna das Huhn in der Luft herumwirbeln. Einmal beißt sie ungestüm zu, so dass ihr weiße Federn aus dem Maul stieben. In stolzer Haltung nimmt die Luchsin dann erwartungsvoll Platz am Zaun und blickt nach oben zu Imke Heyter. „Gibt nix anderes, Luna“, ruft die 48-jährige...