Am Dienstag (15. Juni) haben Landrat Roger Lewandowski (CDU) und Havelbus-Geschäftsführer Mathias Köhler eine neue touristische Bus-Route vorgestellt. Durch diese werden Verbindungen zwischen vielen Ausflugszielen im Westen des Landkreises geschaffen, die bisher nur schwerlich ohne eigenes Auto zu erreichen waren. Insgesamt sind es vier Buslinien, die 661, 680, 684 und die 687, die Ausflügler per ÖPNV ans Ziel bringen.