Bis vor Kurzem waren der Name Wędrzyn und das seit Anfang September eingerichtete Flüchtlingslager auf einem Truppenübungsplatz 50 Kilometer östlich von Frankfurt (Oder) nur wenigen Menschen in Polen ein Begriff. Ende November überschlugen sich plötzlich die Schlagzeilen: „Meuterei in Flüch...