Zwei neue Bombenfunde beschäftigen die Stadt Oranienburg und den Kampfmittelbeseitigungsdienst (KMBD). Die Bomben aus dem Weltkrieg liegen in unmittelbarer Nähe zur Havel und im Gewässer. Das macht umfangreiche Maßnahmen zur Freilegung erforderlich. Das Ultra-TEM-Verfahren hat die Bombenfunde be...