Noch immer werden mehr als 200 Bombenblindgänger in Oranienburg vermutet. Mit der vor zwei Jahren begründeten Modellregion Oranienburg sollte die Suche und Entschärfung von Kampfmitteln vorangebracht werden - erstmals mit nennenswerter finanzieller Unterstützung des Bundes, der sich bis dahin ka...