Die Ankündigung veröffentlichte Toni Aschersleben auf Facebook. Und sie war ernst gemeint. „Nein, das ist keine Spaßkandidatur“, sagt der 36-jährige Oranienburger, der sein Geld als Paketbote verdient und jetzt Bürgermeister werden will. „Ich will zeigen, dass man auch als ganz normaler O...