Das in Rathenow ansässige Gesundheitsamt des Landkreises Havelland hat mit Stand 1. April 2021, 00.00 Uhr, 92 neue nachgewiesene Corona-Infektionen vermeldet. Insgesamt haben sich seit Pandemiebeginn 4.942 Havelländer mit Sars-CoV-2 angesteckt. Die Zahl der nachgewiesenen aktiven Fälle liegt aktuell bei 492. Am Vortag waren es 439.

Kein weiterer Todesfall

Indessen ist seit dem 19. März 2021 kein Havelländer im Zusammenhang mit Corona gestorben. Die Zahl der Todesopfer beläuft sich weiter auf 162. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg binnen 24 Stunden von 160,7 auf 173,6.
Mehr zu Corona und den Folgen in Brandenburg und Berlin gibt es auf unserer Themenseite.