Ein gefälschter Corona-Impfpass soll es gewesen sein, der den Ermittlern entscheidende Hinweise lieferte. Der mutmaßliche Drogenhändler aus Bernau bei Berlin im Landkreis Barnim hat demnach ein Foto des mit seinem Namen versehenen Papiers voller Stolz im Krypto-Netzwerk Anom präsentiert. Also ...