Alleinerziehende und Eltern aus „systemrelevanten“ Berufen können ihre Grundschulkinder in die Notbetreuung schicken. Alle anderen müssen seit Weihnachten zusehen, wie sie Arbeit und Homeschooling unter einen Hut bekommen.
Das führe zunehmend zu Verzweiflung unter den Eltern und mit Blick auf ...