Leere Straßen während des Corona-Lockdowns haben im vergangenen Jahr in Brandenburg zu mehr Raserei und einem Anstieg der Verkehrstoten geführt. Gleichzeitig gab es so wenig Unfälle wie noch nie in der Geschichte des Landes. Das ist das widersprüchliche Fazit der Unfallbilanz für 2020.
Demnach ...