Nach sieben Veranstaltungen in den Vorjahren soll es im Herbst nun das nächste Oldtimer-, Youngtimer- und Trecker-Treffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel geben. Veranstalter Manfred Rücker aus Rathenow arbeitet aktuell an der achten Auflage.
Nachdem die für Mai dieses und vergangenen Jahres geplante Treffen wegen der Corona-Krise ausgefallen waren, aber im Oktober 2020 ein Treffen mit den erforderlichen Hygienebedingungen  stattfinden konnte, lässt Rücker nun am 9. und 10. Oktober 2021 auf Hochglanz polierte Oldies zum Flugplatz Stendal-Borstel rollen.

Veranstalter Manfred Rücker erhebt von Ausstellern keine Standgebühren

Jeder kann dort sein altes Fahrzeug ausstellen - auch Motorräder. Ganzen Vereinen steht es frei, sich  auf dem Gelände zu präsentieren. Ab 6.00 Uhr morgens können die Oldtimer,  Youngtimer und Traktoren platziert werden. Auch Teilestände können sich zu der Zeit einen Verkaufsplatz suchen. Wie in den Vorjahren erhebt Manfred Rücker keine Standgebühren.

Peter Ludolf reist aus dem Westerwald in die Altmark

Präsentiert und moderiert wird das Treffen von Peter Ludolf aus dem Westerwald.  Ludolfs Leidenschaft sind Oldtimer. Daheim betreibt er einen Teilemarkt. Kinder, die noch kein Interesse an alten Fahrzeugen haben, können in einer Kids Fun  World toben. Bis 12 Jahre ist der Eintritt zum Oldtimer-, Youngtimer- und Trecker-Treffen kostenlos.