Friedemann Lessing stammt aus Röntgental (Gemeinde Panketal / Landkreis Barnim). 1982 wurde er an der Dresdener Hochschule für Kirchenmusik immatrikuliert, schon zwei Monate musste er zur Armee. Seinen Grundwehrdienst bei der Nationalen Volksarmee (NVA) leistete Lessing - ohne Waffenausausbildung - als Bausoldat ab. 1984 setzte er sein Studium fort. Zwei Jahre später kam Friedemann Lessing mit anderen auf eine Idee.

In die Pedale treten seit 1986

Mangels Autos traten er und andere Studenten der Dresdener Kirchenmusikschule für eine Konzertreise in die Pedale. Das war 1986. Gemeinsam bildete man das „Collegium Pedale Cantorum“ und ging fortan jährlich im Sommer auf musikalische Radtour. Heute haben die Mitglieder des Chores professionell mit Musik zu tun oder betreiben sie als anspruchsvolles Hobby. Friedemann ist der Leister des Ensembles.

Statt Eintritt Spenden für German Doctors e.V.

Zum Repertoire gehört vier- bis achtstimmige Chormusik - von der Renaissancezeit bis zum Jazz. Ebenso wird Instrumentalmusik aus verschiedenen Musikepochen für unterschiedliche Besetzungen dargeboten. Der Eintritt zu den jeweiligen Gastspielen ist kostenlos. Doch freut sich das Ensemble über Spenden am Ausgang, die dem German Doctors e.V. zufließen, der un­ent­geltlich arbeitende Ärztinnen und Ärzte in Projekte auf den Philippinen, in Indien, Bangladesch, Kenia, und Sierra Leone ent­sendet.

Auf dem Havel-Radweg

Das Fahrrad als Fortbewegungsmittel ist seit 1986 geblieben. Das „Collegium Pedale Cantorum“ mit seinen aktuell mehr als 20 Mitgliedern verbindet Kirchenmusik in ländlichen Räumen mit Aktivurlaub. Matten, Schlafsäcke und teilweise Zelte für Nächte im Quartier (Pfarrhäuser und -wiesen etc.) sind weiter unverzichtbar. Auf dem Havel-Radweg gelangt das Ensemble nach Auftritten in Werder/Havel und Kirchmöser (Brandenburg an der Havel) in Richtung Premnitz.
Am Mittwoch, 28. Juli 2021, gastieren Friedemann Lessing und die anderen Aktivurlauber in der Evangelischen Kirche der Stadt, Bergstraße 2. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Weitere Tourdaten finden sich hier.