Eine würdige Veranstaltung erlebten die Teilnehmer der feierlichen Zubettung der Gebeine von 80 Rotarmisten, die vor 76 Jahren bei den Kämpfen des Zweiten Weltkriegs im Oderbruch und in Potsdam gefallen waren. Obwohl wegen der Pandemie möglichst wenige Gäste kommen sollten, hatten sich doch auch...